Team

Unsere Fachstelle und deren Webseite befinden sich aktuell im Aufbau.
Gerne begrüssen wir Sie ab September 2021 an dieser Stelle.

Unsere Expertinnen und Experten kompakt vorgestellt:

Karen Ling

Foto von Karen Ling

Funktion

  • Co-Leitung Fachstelle ICT for Inclusion HfH
  • Senior Lecturer, Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen (ISK) der HfH
  • Expertin Unterstützte Kommunikation (UK) und geistige Entwicklung

Expertise

  • Unterstützte Kommunikation (UK)
  • Ipad & Co. im Sprachunterricht
  • Medienpädagogik für Kinder und Jugendliche mit kognitiver Beeinträchtigung

Netzwerk

  • Mitglied Arbeitsgruppe «Schule und Lernen in einer digitalen Welt» (swissuniversities) 
  • Mitglied Netzwerk «ICT und Sonderpädagogik» (SZH)
  • Mitglied in der GesUK-CH (Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation, Schweiz)
  • Vorstandsmitglied des BUK (Verein Bildung für Unterstützte Kommunikation)

Angebot

  • Beratung und Weiterbildung im Bereich Unterstützte Kommunikation (UK), z.B. zu:
    • «UK und Mehrsprachigkeit»
    • «UK und Unterstützung der Emotionsentwicklung»
  • Beratung und Weiterbildung zu Ipad & Co. in der Vor- und Unterstufe und Anwendung von UK im DaZ-Bereich

Beratung und Weiterbildung zu entwicklungslogischer Medienpädagogik in HPS und Integrierter Sonderschulung

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 11 25
E-Mail: karen.ling@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Karen Ling


Mireille Audeoud

Funktion

  • Senior Researcher, Institut für Kommunikation und Sprache unter erschwerten Bedingungen (ISK), HfH
  • Mitglied Fachstelle für ICT for Inclusion

Expertise

  • Hörgeschädigtenpädagogische Forschung und Entwicklung
  • Internationale Vernetzung

Netzwerk

  • Netzwerk Gebärdensprachforschung
  • Deutscher Fachverband für Gehörlosen- und Schwerhörigenpädagogik E.V. (DFGS)

Angebot

  • Beratung, Dienstleistung und Weiterbildung
  • Schnittstelle zu weiteren Kontaktpersonen

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 11 95
E-Mail: mireille.audeoud@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Mireille Audeoud


Matthias Lütolf

Funktion

  • Mitglied der Fachstelle ICT for Inclusion der HfH
  • Senior Lecturer, Institut für Behinderung und Partizipation (IBP) der HfH
  • Dozent im Masterstudiengang Heilpädagogische Früherziehung

Expertise

  • Medienpädagogik in der Frühen Kindheit
  • Mediennutzung im Kontext der Heilpädagogischen Früherziehung

Netzwerk

  • Mitglied Berufsverband Heilpädagogische Früherziehung

Angebot

  • Beratung zur Nutzung digitaler Medien im Kontext der Heilpädagogischen Früherziehung
  • Beratung zu Themen der familiären Mediennutzung

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 12 14
E-Mail: matthias.luetolf@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Matthias Lütolf


Fabian Winter

Funktion

  • Professor für Bildung bei Beeinträchtigung des Sehens am Institut für Behinderung und Partizipation (IBP) der HfH
  • Experte für den Bereich ICT for Inclusion bei Sehbeeinträchtigung und Blindheit

Expertise

  • 3D-Druck von Lern- und Unterrichtsmaterial
  • Erstellung barrierefreier Dokumente
  • iPad & iPhone Nutzung von Lernenden mit Sehbeeinträchtigung oder Blindheit
  • Nutzung von Screenreadern und Sprachausgabe

Netzwerk

  • Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen (SZBLIND)
  • Verband für Blinden- und Sehbehindertenpädagogik (VBS)
  • Council of Exceptional Children (CEC)
  • Association for Education and Rehabilitation of the Blind and Visually Impaired (AER)

Angebot

  • Weiterbildungen im Bereich 3D-Druck
  • Weiterbildungen im Bereich Computerbedienung ohne Maus
  • Weiterbildungen im Bereich Vergrösserungssoftware und Screenreader-Nutzung
  • Weiterbildungen im Bereich barrierefreie Unterrichtsmaterialien für Lernende mit Blindheit und Sehbeeinträchtigung

Direkter Kontakt

E-Mail: fabian.winter@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Fabian Winter


Marius Haffner

Funktion

  • Advances Lecturer, Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen (ILEB)
  • Kerngruppe Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen (ILEB)

Expertise

  • Alltagstechnologien verschiedener Plattformen
  • Einsatz von passenden Medien (Apps, kommerzielle Geräte) unterschiedlicher Art in unterschiedlichen Unterrichtssettings
  • Fokus: Niederschwelliger Zugang

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 11 12
E-Mail: marius.haffner@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Marius Haffner


Ingo Bosse

Funktion

  • Professor für ICT for Inclusion
  • Co-Leitung Fachstelle ICT for Inclusion
  • Fachreferent für ICT for Inclusion
  • Leitung Modul WP.3_04_SHP_Medien und Informatik
  • Weiterbildung und Dienstleitung im Bereich ICT for Inclusion, inklusive Medienbildung, schulische Medienkonzepte

Expertise

  • Inklusive Medienbildung/ Medienpädagogik
  • Assistive Technologien (insbesondere im Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung)
  • Distanzlernen und schulisches Lernen in der digital geprägten Welt
  • ICT for Inclusion
  • (inklusive) Schulentwicklungsplanung

Netzwerk

  • Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), Sprecher der Fachgruppe inklusive Medienbildung
  • Deutsche Gesellschaft Erziehungswissenschaften, Sektionen Sonderpädagogik und Medienpädagogik
  • Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats
  • Beirat Digitale Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Beruflichen Bildung (Schweizerischer Nationalfonds – SNF)
  • Beirat INTIA – Inklusive Entwicklung von Methoden und Technologien für digitale Hilfen zur  Alltagsbewältigung in der Behinderten-  und Erziehungshilfe, Technische Hochschule Köln
  • Program Board Member “Human Computer Interaction Conference – HCI”
  • Program Board Member “International Conference on Computers Helping People with Special Needs – ICCHP”

Angebot

  • Beratung und Weiterbildung im Bereich inklusive Medienbildung
  • Beratung und Weiterbildung in der Entwicklung schulischer Medienkonzepte
  • Beratung und Weiterbildung zur Darstellung von Behinderung in Medien

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 13 52
E-Mail: ingo.bosse@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Ingo Bosse


Wolfgang Braun

Funktion

  • Senior Lecturer, Institut für Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen
  • Dozent im Studiengang Logopädie
  • Leitung Förderzentrum (Therapie-Lehr-Praxis und Didaktisches Zentrum)
  • Leitung virtuelle Beratungsstelle Stottern
  • Webmaster ‘Stottern erkennen’

Expertise

  • ICT bei Sprach- und Sprechstörungen
  • Entwicklung der App ‘STAN – Stottertherapie appintegrierte Nachsorge’
  • Entwicklung Webapplikationen RedeflussKompass online und StotterKompass online

Netzwerk

  • Mitglied des Wissenschaftsrates des Deutschen Gesellschaft für Sprachheilpädagogik DGS

Angebot

  • Beratung und Weiterbildung im Bereich Früherkennung, Therapie und Nachsorge bei Stottern mittels digitaler Medien
  • Projektmanagement-Beratung bei der Entwicklung von Webapplikationen und Apps

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 11 68
E-Mail: wolfgang.braun@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Wolfgang Braun


Melanie Willke

Funktion

  • Professorin für Bildung im Bereich körperlich-motorische Entwicklung und chronische Erkrankungen, Institut für Bildung und Partizipation (IBP)
  • Expertin im Bereich körperlich-motorische Entwicklung und Unterstützte Kommunikation (UK)

Expertise

  • Körperlich-motorische Beeinträchtigungen
  • Unterstützte Kommunikation (UK)
  • Assistive Technologien (AT)

Netzwerk

  • Mitglied in der GesUK-DE und GesUK-CH (Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation)
  • Mitglied bei der Swiss Academy of Childhood Disabilities (SACD)

Angebot

  • Beratung und Weiterbildung im Bereich Unterstützte Kommunikation (u.a. Einführung in die UK nach GesUK-Standard, Elektronische Kommunikationshilfen, Literacy/Schriftspracherwerb und UK)
  • Beratung und Weiterbildung zu Assistiven Technologien für Menschen mit körperlich-motorischen Beeinträchtigungen

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 13 06
E-Mail: melanie.willke@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Melanie Willke


Karin Zumbrunnen

Funktion

  • Leitung Modul Deutsch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit
  • Kursleitung Modul Sprache besonderer Bildungsbedarf
  • Leitung CAS Effektive Förderung bei LRS
  • Senior Lecturer, Institut Sprache und Kommunikation unter erschwerten Bedingungen (ISK) der HfH, Schwerpunkt Lernen

Expertise

  • Inklusive Sprachförderung und Sprachdidaktik in heterogenen Gruppen
  • Schriftspracherwerb
  • Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (LRS)
  • Deutsch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit
  • Lernwirksamer Einsatz von digitalen Medien und Programmen im inklusiven Sprachunterricht

Angebot

  • Beratung, Dienstleistung und Weiterbildung zu:
    • Digitale Unterstützung beim Schriftspracherwerb
    • Digitale, evidenzbasierte Förderprogramme (Lese- und Schreibkompetenzerwerb)
    • Lese-Rechtschreibschwierigkeiten (LRS) und digitale Unterstützungsmöglichkeiten (assistive Technologien, Nachteilsausgleich)
    • Multimediale (Bilder)-Bücher
    • Apps und Links für Lehrende und Lernende (z. B. für Deutsch als Zweitsprache und Mehrsprachigkeit)

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 12 51
E-Mail: karin.zumbrunnen@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Karin Zummbrunnen


Myriam Pelet

Funktion

  • Junior Consultant, Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen (ILEB)
  • Kerngruppe Institut für Lernen unter erschwerten Bedingungen (ILEB)

Spezialgebiete & Netzwerk

  • Organisatorische Unterstützung Fachstelle und Webseite
  • Public Relation

Direkter Kontakt

Telefon: +41 44 317 12 60
E-Mail: myriam.pelet@hfh.ch
Link zum HfH-Profil: Myriam Pelet